Frech & Frisch! Rockig & traditionell!

Aus der Oberpfalz kommen sie und haben mit ihren ersten drei Alben bereits eine deutliche Duftmarke der Heavy Volxmusic in der deutschen Musiklandschaft hinterlassen. Die Troglauer Buam erfanden somit ein neues Genre!
Keine andere Band schafft es so generationsübergreifend zu sein. Egal, ob ZDF Fernsehgarten, das große Sommer-Open-Air mit Marianne & Michael, MTV Home oder selbst beim Musikantenstadl – die Troglauer Buam sind überall willkommen.
Das Konzept der sechs Jungs aus der Oberpfalz, die nach wie vor in einem umgebauten Kuhstall proben, ist weiterhin gleich geblieben. „Wer hätt´ des denkt!?“ enthält dieses Mal allerdings hauptsächlich eigene Songs und lediglich zwei Coversongs, die ihre Fans bereits aus ihren legendären Live-Auftritten kennen. Als Bonus sozusagen.

Mitten in den Vorbereitungsarbeiten zu „Wer hätt´ des denkt!?“ kam dann das, was vor 10 Jahren sicherlich keiner der Troglauer Buam sich „denkt hätt´“. Sie wurden zum Musikantenstadl in die Wiener Neustadt eingeladen. Und weil das Thema der Sendung „Fliegen“ war, passte „Fliege mit mir in die Heimat“ perfekt! Damit sind die Troglauer Buam vermutlich die einzige Band, die es in Trachtenlederhosen sowohl zu MTV als auch zum Musikantenstadl geschafft hat.

 

  • Einlass: 19.00 Uhr
  • Beginn: 20.00 Uhr
  • Eintritt: 9,00 € (AK)
  • Karten gibt es nur an der Abendkasse!